Förderung


Die Forschung am IEGT wurde und wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), die Europäische Union (EU), die Landesforschungsförderung – Exzellenzförderprogramm (EFP) Mecklenburg Vorpommern, die Deutsche Forschungs- gemeinschaft (DFG), die Deutsche Krebshilfe, die Roggenbuck-Stiftung, den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) – RISE (Research Internships in Science and Engineering), die Universität Rostock, die Universitätsmedizin Rostock (FORUN) sowie Industriepartner.