Dr. rer. nat.

Alf Spitschak

Molekularbiologe
alf.spitschak@med.uni-rostock.de
(+49) 381 494-4958

Über mich

Biologie ist die Erforschung des Lebens und als Biologe fasziniert mich insbesondere, wie Zellen die große Vielfalt an kleinen Molekülen organisieren und in elegante Netzwerke verwandeln, die das Leben selbst ermöglichen. Die Arbeit im Bereich der Molekularbiologie und Gentechnik eröffnet mir ein breites Spektrum an Methoden zur Entschlüsselung und Aufklärung komplexer Wechselwirkungen dieser regulatorischen Netzwerke, die aus kodierenden und nicht-kodierenden Nukleinsäuren (z.B. Gene, miRNAs, lncRNA) sowie Proteinen (z.B. Rezeptoren, Kinasen, Transkriptionsfaktoren) bestehen. Insbesondere bietet dieser Erkenntnisgewinn nicht nur das grundlegende Verständnis, wie Krebs und andere Krankheiten entstehen, sondern eröffnet auch neue Möglichkeiten, Heilmittel und Therapien gegen diese Erkrankungen zu entwickeln.

Publikationen

Nächster Beitrag
Ottmar Herchenröder
Vorheriger Beitrag
Stephan Marquart
Menü