30011

Laborpraktikum Einführung in die Methoden der experimentellen Biomedizin

Zeit: 08.00-16:00, (Block, Mo-Fr) BMFZ, Schillingallee 69 (Labore)

Semester: WS, SS

Dozent(en): Prof. B.M. Pützer u. Mitarbeiter

Beschreibung: Durchführung grundlegender molekular- und zellbiologischer Experimente (unter anderem Zellkultur, DNA-Klonierung, Plasmidpräparation, PCR, Gelelektrophorese, DNA-Transfertechniken, Western-Blot, Gen-Reporter Assays, Durchflußzytometrie/FACS, ELISA).

Vorheriger Beitrag
30013 Seminar: Aktuelle Forschungsprojekte der Medizinischen Fakultät
Nächster Beitrag
30009 Mechanismen der Tumormetastasierung und neue Therapien durch systemmedizinische Forschung
Menü